Neuer Mercedes-Benz CLS mit MULTIBEAM LED Scheinwerfern

0

Mercedes-Benz hat heute die neuen MULTIBEAM LED Scheinwerfer vorgestellt die erstmals im CLS Facelift, welches im Herbst diesen Jahres erscheinen wird , Einzug halten werden. Welche Technik in den neuen Hochleistungsscheinwerfern steckt erfahrt Ihr im folgenden Artikel.

24 einzeln angesteuerte Hochleistungs-LED pro Scheinwerfer

Kurvenlicht und adaptiver Fernlicht-Assistent waren zur damaligen Zeit sehenswerte technische Errungenschaften. Heute sind es 24 einzeln angesteuerten Hochleistungs-LED pro Scheinwerfer die für Aufsehen sorgen. Eine perfekte Ausleuchtung ohne Blendung anderer Verkehrsteilnehmer soll damit garantiert werden. Damit das reibungslos funktionieren kann, stellen vier Steuergeräte 100 Mal pro Sekunde das Lichtbild ein. Für Präzession in Kurvenfahrten, erhalten die Scheinwerfer Informationen über eine Kamera die hinter dem Innenspiegel sitzt. Das ganze nennt sich dann MULTIBEAM LED Technologie und wird wohl nach dem CLS Facelift nach und nach auch in anderen Mercedes-Benz Modell verfügbar sein.

Dazu kommt noch das neue Navigationsgestützte Kreisverkehrs-Licht, dass den Lichtkegel während der Fahrt im Kreisverkehr perfekt leitet. Dabei werden mögliche Fußgänger am Fahrbahnrand angeleuchtet, andere Verkehrsteilnehmer, die sich bereits im Kreisverkehr befinden allerdings nicht geblendet.

Mercedes-Benz LED MULTIBEAM Light Kreisverkehrslicht Skizze

Fotos: Daimler AG

Share.

About Author

Stephen

Stephen ist Fotograf und Blogger aus Leidenschaft. Schon seit Jahren beschäftige er sich mit der Fotografie, Filmographie und der Automobilbranche. - Google +

Leave A Reply